Ihr Design. Würdig umgesetzt.

Das Design ist das A und O Ihres Webauftritts: Genau so, wie Kleider Leute machen, generiert ein sauber umgesetztes Design Vertrauen – oder hinterlassen Qualitätsmängel in Marketingunterlagen und Webseiten ein flaues Gefühl beim potentiellen Kunden. Das letzte, was Sie erleben wollen, ist eine unsaubere Umsetzung Ihres von einem professionellen Screendesigner sorgfältig entwickelten Designs in halbherzig gestaltete Webseiten – die einfach nicht dasselbe Gefühl wie das Screendesign vermitteln.

Mit mehr als fünf Jahren Erfahrung aus der Werbe- und Onlinebranche habe ich mir angewöhnt, dass Ihre Screendesigns absolut verbindlich sind – und dass Sie im Idealfall bei einer Gegenüberstellung Ihrer Screendesign-Vorlage mit der von mir programmierten Website nicht sagen können, was Screendesign und was programmierte Website ist. Weil das Feeling alles ist, um Ihre Kunden perfekt einzufangen. Was Sie erwarten können, wenn Sie mich mit der Umsetzung Ihres fertigen Screendesigns beauftragen:

Pixelgenaue* Umsetzung

Im Regelfall können Sie damit rechnen, dass Ihre fertige Website – bis auf kleinere Abweichungen (*≤ 5 Pixel) – in modernen Browsern 1:1 dem originalen Screendesign entspricht. Wenn Ihr Screendesign Gestaltungselemente aufweisen sollte, die technisch nicht oder nur unter gewissen Einschränkungen machbar sind (z.B. Text, der unregelmäßige Bildkanten umfließen soll, oder Sonderschriften), werde ich sicherstellen, dass Sie wissen, welche Nachteile Ihnen aus den Screendesign-Vorgaben entwachsen können und welches Arbeitsergebnis Sie von mir erwarten können.

Gern auch mit CMS.

Sie wissen das sicher besser als ich: Manchmal ist es einfach besser, wenn Sie die Inhalte direkt selbst bearbeiten können. Ich arbeite seit längerem mit WordPress als CMS und kann Ihnen die Seite so anlegen, dass Sie selbst die Inhalte ändern können. Machen Sie sich dabei in Ihrem Design um CMS-bedingte Limitationen keine Sorgen: WordPress-Templates können unabhängig von den im CMS hinterlegten Inhalten gestaltet werden, so dass Ihrem Design keine technischen Grenzen gesetzt sind.

Dynamische Animationseffekte möglich.

Selbst kleine Animationseffekte, z.B. Überblendungen verschiedener Bilder im Kopfbereich Ihrer Seite, können Ihre Seite wesentlich attraktiver machen – und gleichzeitig sehr viel dazu beitragen, Ihr Leistungsversprechen oder Ihren USP effizienter zu kommunizieren. Ich baue Ihnen diese Funktionen gern in Ihre Templates ein – in suchmaschinenfreundlichem HTML-Code (kein Flash notwendig), den Sie bei Bedarf sogar über ihr CMS (WordPress) bearbeiten können. Weisen Sie mich in Ihrer Anfrage einfach darauf hin, dass Sie an Animationseffekten interessiert sind!

Suchmaschinenoptimierter Seitenaufbau

Ob Sie bei Google gefunden werden oder nicht, hängt maßgeblich davon ab, wie gut der Google-Bot Ihre Seite lesen kann. Klassische No-Go’s sind Flash-Elemente, deren Inhalte Google nicht oder nur unzusammenhängend erkennen kann. Bei meinen Templates achte ich bewusst darauf, dass Sie semantisch korrekt sind – so dass der Sinnzusammenhang Ihrer Inhalte vom Google-Bot erfasst und bei der Aufnahme in den Google-Index berücksichtigt werden kann. Falls Sie wissen möchten, worauf Google Wert legt (und welchen Richtlinien ich demzufolge folge), empfehle ich zum Einstieg Google’s intern verwendete Liste mit bewährten Vorgehensweisen zur Suchmaschinenoptimierung (PDF).

Was Sie benötigen, damit ich Ihnen helfen kann

Wenn Sie mich mit der Umsetzung Ihrer Screendesigns in suchmaschinenoptimierten, pixelgenauem* HTML/XHTML beauftragen wollen, fragen Sie Ihren Designer nach offenen Photoshop-Dateien (d.h. Photoshop-Dateien, in denen die Elemente einzeln auf Ebenen angelegt sind). Sonderschriften für Überschriften sind möglich, für alle anderen Textpassagen empfehle ich Standard-Systemschriften, da Ihr finales Template auf den Rechnern Ihrer Kunden ansonsten zu sehr vom originalen Screendesign abweichen könnte.

Wie läuft die praktische Zusammenarbeit ab?

Im ersten Schritt senden Sie mir einfach die Screendesigns als offene Photoshop-Dateien per Mail zu (wenn die Dateien zu groß sind, kontaktieren Sie mich kurz, damit ich Ihnen einen FTP-Zugang zum Upload der Dateien zur Verfügung stellen kann). Nachdem ich Ihre Daten erhalten habe, melde ich mich kurz bei Ihnen und kläre, ob ich irgendwelche Probleme hinsichtlich der Umsetzung Ihres Designs sehe, die wir vorab besprechen sollten. Im Anschluss bekommen Sie ein Angebot zur Umsetzung Ihrer Screendesigns in suchmaschinenoptimierten HTML; die Umsetzung ist im Regelfall innerhalb eines Manntags machbar. Sobald ich mit der Umsetzung fertig bin, erhalten Sie eine passwortgeschützte URL zum Testen der Templates live in Ihrem Browser. Wenn danach alles zu Ihrer Zufriedenheit umgesetzt ist, erhalten Sie die Templates per Mail als HTML + CSS + JS-Dateien ausgeliefert, die Sie in Ihre Website implementieren können. Optional können Sie natürlich auch gleich die Implementierung mitbeauftragen.

Jetzt anfragen

Sollten Sie die Designs bereits vorliegen haben, senden Sie sie mir einfach an allthingswordpress@allthingswordpress.de zu. Ich melde mich auf Ihre Anfrage, sobald es mir die Arbeitslage ermöglicht, spätestens jedoch innerhalb einer Woche. Das weitere Vorgehen von da an läuft dann wie oben beschrieben ab.

Auch verfügbar:

All Things WordPress Komplettentwicklungen

Ihre Website. Einfach verwaltet.

All Things WordPress Shoplösungen

Geschäfte beschließen. Gern auch online.